Freizeit

Ferienspiele - Pixabay - Michael Gaida - road-2672029_1280

Hochtaunuskreis, 24. März 2021

7. April 2021

Sobald die Sonnenstrahlen im Frühjahr den Waldboden berühren, erblühen Wildblumen wie Veilchen, Buschwindröschen und Scharbockskraut und sorgen für eine erste zarte Farbenpracht im Wald. Mancherorts findet man auch die seltenen Märzenbecher. Der blühende Wald erfreut Waldspaziergänger*innen bis sich das Blätterdach der Laubbäume schließt und dadurch die Sonneneinstrahlung am Boden abnimmt. Mit aufmerksamem Blick ist der – noch – kahle Wald im Frühling schon bunter als man denkt.
Tipp: Welche Wildblume dort wächst, verrät die Smartphone-App Flora Incognita in wenigen Schritten. Sie informiert über die Herkunft, Verbreitung und Giftigkeit von Wildblumen, Sträuchern, Bäumen, Gräsern oder Farnen. Die Pflanzenbestimmung funktioniert natürlich auch beim Spaziergang in der Stadt. Weitere BUND-Tipps gibt es unter www.bund-hessen.de/tipps

24. März 2021

Friedrichsdorf (ut). Für die Osterzeit hat sich das Team der Stadtbücherei Friedrichsdorf, Institut Garnier 1, ein paar Überraschungen ausgedacht: Ab sofort können wieder Brettspiele über den Abholservice der Bibliothek  ausgeliehen werden – pro Leseausweis gibt es zwei Spiele. Zudem stehen zwölf Überraschungs-Tüten zur Ausleihe bereit, nach Alter und Themen sortiert. Auswählen können die Leserinnen und Leser aus diesen Taschen: zweimal „Ostern für Familien“, dreimal Vorlese-Bilderbücher für Kindergarten-Kinder, je einmal Lese- und Vorlesebücher für Kinder von der ersten bis zur vierten Grundschulklasse, einmal Krimis für Erwachsene, einmal Ferienschmöker für Erwachsene und einmal moderne deutschsprachige Literatur. Wer also noch Lesestoff für die Oster(ferien)zeit sucht und sich gerne einmal überraschen lassen möchte, darf sich gerne beim Team der Stadtbücherei telefonisch (06172-731.3200) oder per E-Mail (stadtbuecherei@friedrichsdorf.de) eine Tüte reservieren – solange der Vorrat reicht!

Bank-Oberhöchstadt---In-den-Fichten

Kronberg, 24. März 2021