Der Klimawandel macht vor Gartendenkmalen nicht Halt: Spuren im Osteinschen Niederwald

Treffpunkt Jagdschloss Niederwald Am Niederwald 1, Rüdesheim am Rhein

Wie andere Wälder auch, ist der vor über 250 Jahren gegründete Osteinsche Niederwald vom Klimawandel bedroht. Nicht nur den alten Eichen, die ihn prägen, geht es schlecht. Was man hinnehmen muss und was im Parkwald zu tun ist, erläutert Steffen Domschke, Revierleiter der Schlösserverwaltung in Rüdesheim, nach einer Einführung in die Geschichte des Waldes durch […]

Natur als Spiegel der Seele – Romantik in Osteins Niederwald – Schauplatz eines Romans

Treffpunkt Jagdschloss Niederwald Am Niederwald 1, Rüdesheim am Rhein

Die Führung erobert Plätze im Osteinschen Niederwald, die den Dichter Clemens Brentano (1778-1842) für einen Teil seines Romans „Godwi oder Das steinerne Bild der Mutter“ inspirierten. Dort findet man auch die Ballade von der Loreley. Die Figur wurde der wirkmächtigste Rheinmythos überhaupt. Das Buch gilt als das Gründungsdokument der romantischen Sehnsuchtslandschaft Rhein. Anmeldung: Email elisabeth.weymann@schloesser.hessen.de […]

Willkommenskultur, bevor es Rheinromantik gab: Osteins Niederwald begrüßt seine Gäste – mit Weinverkostung

Treffpunkt Jagdschloss Niederwald Am Niederwald 1, Rüdesheim am Rhein

Graf Ostein, dem Gründer des Parkwaldes, waren Gäste willkommen. Bei einer geführten Tour setzen wir diese Tradition fort. Die Geschichte des Osteinschen Niederwaldes erläutert Elisabeth Weymann von der Schlösserverwaltung. Bei einer Station auf dem Weg lädt uns die Rheingauer Kultur- und Weinbotschafterin Jacqueline Palzer zu einer Weinverkostung ein. Anmeldung: Email elisabeth.weymann@schloesser.hessen.de T. +49 (0)6172 92 […]

Reiselust im 18. Jahrhundert. Als Besucher:innen in den Niederwald strömten

Treffpunkt Jagdschloss Niederwald Am Niederwald 1, Rüdesheim am Rhein

Reisebeschreibungen waren Ende des 18. Jahrhunderts modern und der Osteinsche Niederwald sehr bekannt. Was machte damals den Reiz des Reisens aus? Christiane Fabian ist Expertin für historische Reiseliteratur und erzählt vom frühen Tourismus. Elisabeth Weymann von der Schlösserverwaltung schickt die Geschichte des Gartendenkmals voraus. Anmeldung: Email elisabeth.weymann@schloesser.hessen.de T. +49 (0)6172 92 62 103 Bitte prüfen […]