Psycho-Thriller „Falsche Schlange“ von Alan Ayckbourn

Stadthalle Hofheim Chinonplatz 4Hofheim am Taunus,

Der spannenden Psycho-Thriller „Falsche Schlange“ von Alan Ayckbourn, mit der bekannten Schauspielerin Gerit Kling, eröffnet die Theatersaison in Hofheim. In dem Stück „Falsche Schlange“ geht um Annabel, deren Vater plötzlich verstorben ist. Sie lebt in Australien und kejrt zurück in ihre britische Heimat. Obwohl ihre jüngere Schwester Miriam den Vater bis zu seinem Tod gepflegt […]

Weckt die Leselust: Denis Scheck

Stadthalle Hofheim Chinonplatz 4Hofheim am Taunus,

Was man gelesen haben muss – und warum: Das erklärt der vielfach ausgezeichnete Literaturkritiker Denis Scheck. Mit seinem Bücherkanon „Die 100 wichtigsten Werke der Weltliteratur“ bietet er einen ebenso lehrreichen wie inspirierenden Überblick und weckt mit seiner überraschenden Auswahl die Leselust. Auf die Frage „Kann ein Kinderbuch zum Kanon der Weltliteratur zählen?“ hat Scheck eine […]

Judith Hermann „Daheim“

Stadthalle Hofheim Chinonplatz 4Hofheim am Taunus,

Die Schriftstellerin Judith Hermann liest aus ihrem neuen Roman  vor. Der zeichnet sich durch einen »tänzelnden, federleichten und doch melancholischen Ton« aus, so der Literaturkritiker Uwe Wittstock. Die Hauptfigur des Romans lässt nach dem Auszug der gemeinsamen Tochter ihren Mann in der Stadt zurück und bezieht ein kleines Haus am Rand eines norddeutschen Küstendorfes. Sie […]

Bridges-Kammerochester „Meetings II“

Stadthalle Hofheim Chinonplatz 4Hofheim am Taunus,

Die Konzertsaison 2021/2022 beginnt mit Sonderkonzert des Bridges-Kammerorchester mit seinem Programm „Meetings II“. Das im Herbst 2019 gegründete Bridges-Kammerorchester vereint überwiegend freiberufliche Musikerinnen und Musiker mit ihren Instrumenten aus Orient und Okzident, Fernost und Lateinamerika. Die Orchestermitglieder sind Expertinnen und Experten für europäische Klassik, klassische arabische wie persische Musik, Jazz, osteuropäische Folklore und zeitgenössische Musik […]

Theater: „Freundschaft“

Stadthalle Hofheim Chinonplatz 4Hofheim am Taunus,

Das Theaterstück beschäftigt sich mit dem Thema "Freundschaft". Gilla Cremer und Pianist Gerd Bellmann begleiten spielend und singend vier alte Schulfreunde durch ihr Leben: Von kindlichen Schwüren zu jugendlichen Besäufnissen, vom verrückten Verkleidungsfest zum 30. bis hin zum hoch komplizierten Einladungsverfahren eines 50. Geburtstags – Beruf, Familie, neue Lieben und Trennungen zeigen der Freundschaft plötzlich […]

Thetaerkomödie „Der Sittich“

Stadthalle Hofheim Chinonplatz 4Hofheim am Taunus,

In der Komödie „Der Sittich“ mit den Protagonisten Michaela May und Peter Prager geht es zunächst spaßig zu, bis aus Spaß Ernst wird. Ein Mann und eine Frau sitzen vor dem Fernseher, der Tisch ist festlich gedeckt, die Kerzen brennen, man nascht von den Hors d’Œvres. Die Freunde David und Catherine müssen gleich da sein […]

Theater: „Lippenrot“ mit Jutta Speidel und Stefan Noelle

Stadthalle Hofheim Chinonplatz 4Hofheim am Taunus,

In „Lippenrot“, dem Solo für eine grandiose Schauspielerin und einen kongenialen Musiker von der „Tannöd“-Autorin Andrea Maria Schenkel spielen, Jutta Speidel und Stefan Noelle ein Ehepaar: Gustav, ein ‘international anerkannter Philanthrop‘, vermögend, sucht via Zeitungsannonce eine Frau. In Ottilie, ebenfalls vermögend, findet er scheinbar die große Liebe. Die Hochzeit folgt in Kürze, doch auf ein […]

Theater: „Und wer nimmt den Hund?“

Stadthalle Hofheim Chinonplatz 4Hofheim am Taunus,

„Und wer nimmt den Hund?“ ist der Titel des letzten Theaterstücks der Saison. Die Komödie nach dem Filmdrehbuch von Martin Rauhaus mit Marion Kracht, Michael Roll und anderen erzählt eine Geschichte wie sie immer wieder in Familien vorkommt. Georg und Doris Lehnert sind seit 20 Jahren verheiratet. Jede Menge Alltag und gemeinsam gelebtes Leben. Die […]