Oberurseler Kulturtage: Matthias Jügler ließt „Die Verlassenen“

Rathaus Oberursel Rathausplatz 1Oberursel,

Auch dreißig Jahre nach der Wende reißt die literarische Auseinandersetzung mit der DDR nicht ab. Nun aber sind es die Jungen wie der Leipziger Autor Matthias Jügler, die vom Verlust, von Verletzung und enttäuschtem Vertrauen schreiben. In der Endphase der DDR waren sie noch Kinder, so wie Johannes, der Ich-Erzähler in Jüglers im Frühjahr 2021 […]