Warum Apfelbaumwiesen so wichtig für den Taunus sind

siehe Veranstaltungstext

Die Apfelfreunde Oberursel sind eine Gruppe von engagierten Oberurseler Bürger:innen, die sich um den Erhalt und die Pflege von Apfel-Streuobstwiesen rund um Oberursel kümmern. In Kooperation mit der vhs Hochtaunus findet eine Exkursion durch die Apfelbaumwiesen statt. Bei dem Streifzug mit den Apfelfreunden durch die Apfelwiesenlandschaft an der Atzelhöhl, nahe der Altstadt von Oberursel, erfahren […]

Sinnesreise durch den Schmittener Wald

Treffpunkt nach Anmeldung

„In den Wald gehe ich, um den Verstand zu verlieren und meine Seele zu finden ... .“ Zum Entschleunigen in der Natur und dazu, sich im Wald erden und von ihm inspirieren zu lassen. Auf einer Exkursion stellt die zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Carmen Klee zudem eine weitere höchst attraktive Seite des Waldes vor – […]

Exkursion in den Dyckerhoff-Steinbruch

Treffpunkt Eingang des Steinbruchs der Dyckerhoff AG Am Unteren Zwerchweg, Wiesbaden

Die Zufahrt ist ab dem Amöneburger Kreisel mit roten Schildern mit „Mammut“ ausgeschildert. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die nächstgelegene Haltestelle „Kasteler Straße“ mit den Linien 3, 6 und 33 zu erreichen. Dr. Gudrun Radtke wird die Geologie des Steinbruchs aus der Tertiärzeit mit seinen schönen Fossilien, die unter besonderen Bedingungen dort abgelagert wurden, erläutern. Auch […]

Kulturfahrt: Industriekultur im Westerwald

Treffpunkt Bahnhof Usingen Bahnhofstraße 37, Usingen

Die Kulturfahrt führt die Teilnehmer:innen zum 1976 gegründeten Keramikmuseum in Höhr-Grenzhausen, das sehr anschaulich von der Geschichte und den Techniken der Keramikgewinnung und -verarbeitung erzählt. Nach der Mittagspause in der museumseigenen Cafeteria (optional) geht es weiter zum Industriepark Stöffel, wo Basalt abgebaut wurde. Eindrucksvoll sind die großen Brecheranlagen, der stillgelegte Maschinenpark und die riesigen Bruchsteingebäude […]