Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zurück in die Kelkheimer Vergangenheit – Eine Zeitstufenführung durch 7 Jahrtausende mit Historiker Julian Wirth

7. November 2021 - 15:00 - 17:00 CET

Der Historiker erläutert die im Museum Kelkheim gezeigte Zeitstufen-Chronik mit Bildern aus 7 Jahrtausenden Kelkheimer Geschichte.
Themen sind:
Wer waren die ersten Kelkheimer?
Das größte Hügelgräberfeld im Main-Taunus-Kreis.
Aus dem Dunkeln ins Licht der Geschichte – die erste Nennung der Kelkheimer Stadtteile.
Kloster und Hofgut Retters.
Das Gerichtsbuch von 1514, Karl der Große und die Stiftskirche zu Frankfurt.
Die Katastrophe von 1671.
Die Gimbacher Wallfahrt
Tourismus und Ansiedlung um 1900
1939, eine jüdische Arbeitskolonne in Kelkheim
Bomben, Kriegsende, Bizone

Eintritt: 5 €
Aufgrund der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist die Teilnehmerzahl begrenzt und eine verbindliche Anmeldung mit Angabe von Namen, Anschrift und Telefonnummer bei Dorothee Sommer unter 06174 – 96 85 492 oder email: fuehrungen.museumkelkheim@web.de erforderlich.
Veranstalter: Stadt Kelkheim (Taunus) und Museumsverein
Kelkheim e.V.

Details

Datum:
7. November 2021
Zeit:
15:00 - 17:00 CET
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Museum Kelkheim
Frankfurter Straße 21
Kelkheim (Taunus), 65779