Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zedern werfen noch immer manche Frage auf

17. Juli 2022 - 14:00 - 15:00 CEST

Oft bestaunt und fotografiert – die beiden Zedern im Obergarten des Bad Homburger Schlossparks in unmittelbarer Nähe zum Königsflügel sind ein Wahrzeichen von Schloss und Park Bad Homburg. Die Zedern prägen dort seit nunmehr etwa 200 Jahren den Obergarten. Doch noch immer werfen sie spannende Fragen auf. Wie alt sind sie genau? Wie robust sind sie? Welcher Zedernart gehören sie an? Katharina Saul, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Gärten und Gartendenkmalpflege der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen (SG), Einblicke in laufende Forschungen zu dem Zedern-Paar.

Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos. Um vorherige Anmeldung unter katharina.saul@schloesser.hessen.de wird gebeten. Der Treffpunkt ist direkt unter der Zeder im Obergarten des Bad Homburger Schlossparks.

Details

Datum:
17. Juli 2022
Zeit:
14:00 - 15:00 CEST
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

siehe Veranstaltungstext