Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop „Landschaft schreibt“ für Jugendliche

21. Mai 2022 - 12:00 - 17:00 CEST

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00 Uhr am 28. Mai 2022

Was ist Natur und was ist Landschaft? Wie zeigt sich Landschaft, wie nehme ich sie wahr? Diesen Fragen nähert sich ein zweitägiger Schreibworkshop explizit für Jugendliche. Angeleitet wird der Workshop von Saskia Hennig Lange. Seit vielen Jahren leitet sie kreative Schreibworkshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Wohin richtet sich mein Blick, wenn ich einen sehr alten Baum betrachte? Der Oberurseler Lindenbaum ist sehr alt. Seit über 400 Jahren schon steht er dort im Feld und hat in dieser Zeit allerlei erlebt und bezeugt: Hier wurde Gericht gesprochen und Liebe geschworen. Der Baum ist zwar umgestürzt, aber immer noch eindrücklicher Bestandteil der Landschaft, aus ihm heraus entsteht nach wie vor neues Leben. Trotzdem ist er noch da, bringt neues Leben hervor und wir können ihn sehen. Dieser Anblick löst ganz unterschiedliche Empfindungen aus und wirft natürlich Fragen auf. Nach dem Sterben, aber auch nach dem Leben. Nach der Rolle, die der Mensch in der Natur spielt und der Verantwortung, die er für sie trägt. Mit diesen Fragen können sich Jugendliche im Rahmen
des Workshops „Landschaft schreibt“ auseinandersetzen – jenseits von Noten, Leistungsdruck und Rechtschreibregeln. Es geht darum, das Schreiben als eine unmittelbare Form des Selbstausdrucks und der Begegnung mit der Natur im Kleinen und der Welt im Großen kennenzulernen. Dazu erarbeiten die Teilnehmer:innen verschiedene Techniken und Methoden. Gerne können die Jugendlichen hier eigene Wünsche einbringen.

Saskia Hennig von Lange ist vielfach preisgekrönte Schriftstellerin und beschäftigt sich in ihren Büchern immer wieder mit der Begegnung von Mensch und Natur. Zuletzt in „Der Baum denkt“, das im Rahmen des Regionalparkprojekts „Lindenbäumchen, gerahmt“ von Winter/Hörbelt entstanden ist.

Der Treffpunkt ist nur mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu erreichen!

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Deshalb ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Anmeldung und weitere Informationen über Regionalpark@oberursel.de. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Details

Datum:
21. Mai 2022
Zeit:
12:00 - 17:00
CEST
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Treffpunkt am Lindenbäumchen
verlängerte Freiligrathstraße
Oberursel, 61440
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Stadt Oberursel