Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Welt-Alzheimertag „FRISCH – FRÖHLICH – FRECH“

21. September 2022 - 17:00 - 20:00 CEST

Veranstaltung mit Schauspieler und Theaterpädagoge Andreas Bentrup

Mildred Kosche erzählt aus ihrem Leben und aus dem der anderen. In interaktivem Kontakt mit ihrem Publikum berichtet sie über ihre besten Jahre, über das Glück, die Sorgen und die Nöte des Lebens und des Alters. Wertschätzender Humor auf Augenhöhe, immer schlagfertig und ohne Scheu vor Tabuthemen: Das sind Frau Kosches Markenzeichen.

Im Anschluss ist die Besichtigung des „Demenz-Parcours“ des Caritasverbands Main-Taunus e.V. an ausgewählten Stationen im Stadtmuseum möglich.

Andreas Bentrup, ist Schauspieler, Theaterpädagoge (BuT), Humortrainer (HHH) und Dozent. Er ist Geschäftsführer des Landesverband Theaterpädagogik Niedersachsen e.V. und
Fachleitung des Workshopbereichs der Stiftung Humor Hilft Heilen. Er lebt und liebt in Hildesheim

Vom 20. bis einschließlich 24. September 2022 kann der Demenz-Parcours der Fachstelle Demenz im Stadtmuseum zu den offiziellen Öffnungszeiten besichtigt und „ausprobiert“ werden

Details

Datum:
21. September 2022
Zeit:
17:00 - 20:00 CEST
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Hofheim
Burgstraße 11
Hofheim am Taunus, 65719
Google Karte anzeigen
Telefon:
06192 900305
Veranstaltungsort-Website anzeigen