Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Was machen Tiere gegen kalte Füße?

14. Januar 2023 - 15:00 - 16:30 CET

Wer kennt das nicht: Kalte Füße an kühlen, winterlichen Tagen und dann vielleicht sogar noch eine Erkältung? Wir Menschen ziehen dicke Socken und Schuhe an, wärmen uns gar mit Decken oder Wärmflaschen und bleiben eher mal im geheizten Haus, um warme Füße zu haben. Auch Tiere müssen sich vor Kälte schützen, um nicht krank zu werden. Was verschiedene Tiere tun können bzw. wie sie anatomisch beschaffen sind, damit sie nicht erst kalte Füße bekommen und bei Temperaturen unter Null Grad auf dem Boden nicht festfrieren, das ist Thema der ersten Öffentlichen Führung des Jahres 2023 im Opel-Zoo.

Die Führung ist kostenfrei, ohne Zuschlag zum Eintrittspreis und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei dieser Führung werden die Menschenfüße durch den Gang durchs Zoogelände gut bewegt – auch dies ist eine Möglichkeit, die Füße warm zu halten.

Die Kassen im Opel-Zoo haben täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Die Besucher können bis Einbruch der Dunkelheit auf dem Zoogelände bleiben und es über Drehtore verlassen. Aktuelle Informationen unter www.opel-zoo.de . Der Opel-Zoo verfügt über mehr als 1.200 kostenfreie Parkplätze und ist gut mit dem ÖPNV erreichbar: Buslinien 261, X26 und X27, Haltestelle Opel-Zoo.

Bild: Eisfuchs im Opel-Zoo (Archiv Opel-Zoo)

Details

Datum:
14. Januar 2023
Zeit:
15:00 - 16:30 CET
Veranstaltungskategorie: