Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Trio Orelon – Beethovens Töchter

2. November 2022 - 19:00 - 21:00 CET

Judith Stapf (Violine)
Arnau Rovira i Bascompte (Violoncello)

Marco Sanna (Klavier)


Klangsinnlich, lebendig und expressiv das TRIO ORELON besteht aus herausragenden Talenten der jungen Generation und ist als Ensemble das aufstrebende Klaviertrio der deutschen Klassiklandschaft. Schon bald nach seiner Gründung machte das Trio die
Musikwelt auf sich aufmerksam und wurde kurz darauf in das Stipendiatenprogramm der Werner Richard Dr. Carl Doerken Stiftung aufgenommen. Im Rahmen des Beethovenfestes Bonn hat Judith Stapf (Violine) das Konzept „Beethovens Töchter“ vorgestellt. Das Konzept mit Judith Stapf und Marco Sanna (Klavier) wurde vom Publikum und der Presse so gut angenommen, dass die Reihe im Beethoven Haus fortgesetzt wird. Nun entwickeln sie gemeinsam mit Arnau Rovira i Bascompte (Violoncello) im Trio Orelon das Konzept von „Beethovens Töchter“ weiter.

Karten 17 Euro (ermäßigt 14 Euro), Vorverkauf in allen Vorverkaufsstellen in Bad Homburg v. d. Höhe und unter www.badhomburg.de/englischekirche
Öffnung der Abendkasse und Einlass eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Freie Platzwahl.

Öffentliche Verkehrsmittel
Stadtbus und Bus 261 Haltestellen: Rathaus, Kurhaus, Marienbader Platz oder Bahnhof

SBahn: S5, Haltestelle Bad Homburg Bahnhof

UBahn: U2, Endhaltestelle Bad Homburg Gonzenheim, weiter mit Stadtbus

Nachtbus (freitags, samstags, vor Feiertagen): n32, Haltestelle Kurhaus

Parken in der Tiefgarage Rathausplatz (geöffnet bis 1.00 Uhr).


 

Details

Datum:
2. November 2022
Zeit:
19:00 - 21:00 CET
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Englische Kirche
Ferdinandstraße 16,
Bad Homburg v. d. Höhe, 61348
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Stadt Bad Homburg