Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Warum frieren Entenfüße nicht am Eis fest?

27. Januar 2024 - 15:00 - 16:00 CET

Schnee und Eis der letzten Tage haben uns wieder einmal vor Augen geführt, dass wir uns den winterlichen Verhältnissen mit entsprechender Kleidung und vor allem entsprechendem Schuhwerk anpassen müssen. Was aber machen Tiere bei diesen Wetterverhältnissen? Im Opel-Zoo kann man beobachten, dass Enten, Gänse und andere Vögel sich risikofrei auf eisigem Untergrund bewegen und auch längere Zeit an Ort und Stelle verweilen. Welchen „Trick“ nutzen die Vögel, um nicht festzufrieren? An dieser Stelle sei die Technik des Wärmetauschers zur Energieersparnis erwähnt, die wir Menschen von der Natur abgeschaut haben und beispielsweise im Hausbau nutzen. Was den Enten- vom Menschenfuß unterscheidet, welche weiteren Anpassungen an die kalte Jahreszeit es im Tierreich gibt, diesen Fragen geht die nächste Öffentliche Führung im Opel-Zoo nach.

Die Führung ist kostenfrei, ohne Zuschlag zum Eintrittspreis und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bild: Enten machen es sich auf der Eisfläche in der Freiflugvoliere im Opel-Zoo „gemütlich“ (Archiv Opel Zoo)

Details

Datum:
27. Januar 2024
Zeit:
15:00 - 16:00 CET