Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Theater: „Lippenrot“ mit Jutta Speidel und Stefan Noelle

3. Februar 2022 - 20:00 - 22:00 CET

In „Lippenrot“, dem Solo für eine grandiose Schauspielerin und einen kongenialen Musiker von der „Tannöd“-Autorin Andrea Maria Schenkel spielen, Jutta Speidel und Stefan Noelle ein Ehepaar: Gustav, ein ‘international anerkannter Philanthrop‘, vermögend, sucht via Zeitungsannonce eine Frau. In Ottilie, ebenfalls vermögend, findet er scheinbar die große Liebe. Die Hochzeit folgt in Kürze, doch auf ein extravagantes Lotterleben folgt bald der Ehetrott und ein seltsames Verhalten des Gatten. Enttäuscht und misstrauisch beginnt Ottilie, schließlich an ihm zu zweifeln. Und tatsächlich: Sie findet mal einen Hauch Lippenrot an einer Champagnerflöte, mal ein samtenes, rotes Strumpfband auf der Chaiselongue. Wutentbrannt stellt sie ihn zur Rede. Es endet, wie solche Dinge immer enden: Streit, Tränen, Sherry, noch mehr Streit, noch mehr Tränen, Versöhnung. Doch am plötzlichen Frieden ist etwas faul.

Kartenvorverkauf für Einzelkarten zum Preis von 24,30 Euro in allen Vorverkaufsstellen von Reservix, unter www.reservix.de und Telefon 01806 700 733. Vorverkaufsstelle in Hofheim: Copyshop Hofheim, Hauptstraße 7.

In der Theater-Saison werden insgesamt fünf Stücke gezeigt. Das Abonnement zum Preis von 103 Euro ist ab sofort buchbar. Auch in der neuen Saison bietet die Stadt Hofheim folgende Vorteile mit dem Kauf eines Abonnements an: fünf Theaterbesuche plus kostenloser Besuch des Stadtmuseums plus kostenfreier Leseausweis der Stadtbücherei plus zusätzlich eine Kabarettveranstaltung nach Wahl zum 50 Prozent ermäßigten Preis (12,75 Euro).

Wer sich für ein Abonnement interessiert, kann das Team Stadtkultur unter der Rufnummer 06192 / 202 228 kontaktieren oder eine E-Mail an stadtkultur@hofheim.de senden.

Details

Datum:
3. Februar 2022
Zeit:
20:00 - 22:00 CET
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadthalle Hofheim
Chinonplatz 4
Hofheim am Taunus, 65719