Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Psycho-Thriller „Falsche Schlange“ von Alan Ayckbourn

8. Oktober 2021 - 20:00 - 22:00 CEST

Der spannenden Psycho-Thriller „Falsche Schlange“ von Alan Ayckbourn, mit der bekannten Schauspielerin Gerit Kling, eröffnet die Theatersaison in Hofheim. In dem Stück „Falsche Schlange“ geht um Annabel, deren Vater plötzlich verstorben ist. Sie lebt in Australien und kejrt zurück in ihre britische Heimat. Obwohl ihre jüngere Schwester Miriam den Vater bis zu seinem Tod gepflegt hat, hat dieser Annabel zur Haupterbin bestimmt. Die kurz vor dem Tod des Vaters entlassene Krankenschwester Alice behauptet Ungeheuerliches: Miriam soll ihren Vater ermordet haben. Alice will aber nicht die Polizei einschalten, verlangt für ihr Stillschweigen stattdessen hunderttausend Pfund. Weder Annabel noch Miriam sind zur Zahlung bereit. Stattdessen verbünden sich die ungleichen Schwestern gegen die Erpresserin. Wie praktisch, dass Miriam sich mit Giften so hervorragend auskennt.

Kartenvorverkauf für Einzelkarten zum Preis von 24,30 Euro in allen Vorverkaufsstellen von Reservix, unter www.reservix.de und Telefon 01806 700 733. Vorverkaufsstelle in Hofheim: Copyshop Hofheim, Hauptstraße 7.

In der Theater-Saison werden insgesamt fünf Stücke gezeigt. Das Abonnement zum Preis von 103 Euro ist ab sofort buchbar. Auch in der neuen Saison bietet die Stadt Hofheim folgende Vorteile mit dem Kauf eines Abonnements an: fünf Theaterbesuche plus kostenloser Besuch des Stadtmuseums plus kostenfreier Leseausweis der Stadtbücherei plus zusätzlich eine Kabarettveranstaltung nach Wahl zum 50 Prozent ermäßigten Preis (12,75 Euro).

Wer sich für ein Abonnement interessiert, kann das Team Stadtkultur unter der Rufnummer 06192 / 202 228 kontaktieren oder eine E-Mail an stadtkultur@hofheim.de senden.

Details

Datum:
8. Oktober 2021
Zeit:
20:00 - 22:00 CEST
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadthalle Hofheim
Chinonplatz 4
Hofheim am Taunus, 65719