Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Oliver Mehler „Exkursion über die Altenhöfe“

16. Juni 2024 - 11:00 - 15:00 CEST

Durch die ehemalige keltische Stadt, das Heidetränk-Oppidum

Die regelmäßig stattfindende Führung „Keltisches Leben“ führt gewöhnlich nur über den ausgeschilderten archäologischen Rundwanderweg und damit nur durch die eine Hälfte des Heidetränk-Oppidums. Es gibt aber noch eine andere, schwerer zugängliche Seite der Keltenstadt auf dem gegenüberliegenden Berg, der Altenhöfe. Dabei stellt das Areal auf der Altenhöfe den wahrscheinlich am längsten besiedelten Teil des Heidetränk-Oppidums dar. In dieser speziellen Führung werden die Teilnehmer:innen tief in das Leben der Kelten im Taunus eintauchen. Wieso siedelten die Menschen oben auf der Bergkuppe der Altenhöfe, wie wohnten die Menschen dort, was wurde gegessen und getrunken, hatten die Kelten Musik, wie war die Rolle der Frau in der keltischen Gesellschaft? Innerhalb von circa vier Stunden wird ein Weg von circa zehn Kilometern zurückgelegt. Die archäologischen Fundstellen liegen abseits befestigter Wege, festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich. Es empfiehlt sich eine gute Wanderausrüstung und das Mitnehmen von Verpflegung.

Die Kosten betragen 7 Euro, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Details

Datum:
16. Juni 2024
Zeit:
11:00 - 15:00 CEST
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Treffpunkt Taunus Informationszentrum
Hohemarkstraße 192,
Oberursel, 61440
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Stadt Oberursel