Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Neugierige Eschbornerinnen und Eschborner gesucht: Forschungstag zum Thema „Teilen und Haben“

30. September 2021 - 14:00 - 19:00 CEST

Die Künstlerin Patrizia Schuster und der Künstler Thomas Hof von collACTiv suchen für einen künstlerischen Forschungstag zum Thema „Teilen und Haben” neugierige jugendliche und erwachsene Eschbornerinnen und Eschborner.

Wie Hans im Glück können die Teilnehmenden sich mit einem Gegenstand auf eine spannende Reise begeben und diesen tauschen. Die dabei gesammelten neuen Dinge und Geschichten werden unter Anleitung des Künstlerduos weitererzählt und bearbeitet. Es sind keinerlei Vorerfahrungen notwendig.

Dieser Tag ist der Auftakt der FLUX-Kinderakademie 2021 unter dem Titel „Teilen und Haben“. Diese findet in den Herbstferien im Schulkinderhaus Westerbach statt. Geschichten und Erkenntnisse von Eschbornerinnen und Eschbornern sowie Motive des bekannten Märchens “Hans im Glück” sind für die Kinder Ausgangspunkt ihrer weiteren Forschungen.

Anmeldung und Fragen zum Forschungstag am 30. September 2021 per E-Mail an collactiv@posteo.de. Weitere Informationen zu FLUX unter www.flux-hessen.de.

Details

Datum:
30. September 2021
Zeit:
14:00 - 19:00 CEST
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Rathausplatz Eschborn
Rathausplatz
Eschborn, 65760