Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

mundWERK Literatur und Kunst aus dem Taunus

2. September 2022 - 18:30 - 20:00 CEST

|Wiederkehrende Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:30 Uhr am 3. September 2022

Der Verein Literatur und Kunst aus dem Taunus präsentiert an sechs verschiedenen Orten in der Innenstadt Königsteins. Das Alte Rathaus, die evangelische Immanuelkirche, das Luxemburgische Schloss und die Höfe der Glaserei Großmann und des Herrenausstatters Ernst werden zur Kulisse für das mundWERK.

naturWERK
In den Hof des Herrenausstatters Ernst zieht Lokal-Historiker Hermann Groß ein. Zwischen zwei Häusern und mit Blick auf einen kleinen Garten verbindet er geschickt Geschichten rund um den Apfel und weiß sie mit lockeren Sprüchen zu garnieren.

sagenWERK
Vom Hof des Herrenausstatters Ernst geht es zur Glaserei Großmann direkt am Alten Rathaus. Ellengard Jung entführt in die Welt der Sagen und zeigt den Weg zum „Schatz im Altkönig“. Das Gold und Geschmeide soll im Übrigen noch heute dort lagern!

kurWERK
Vor der prächtigen Kulisse der Immanuelkirche sind leise Geigentöne zu hören. Vasil Bogoevski erweckt passend zum Vortrag von Ulrich Boller die heilende Kraft der Töne.

struwwelWERK
Sieh einmal, hier steht er, Pfui! der Struwwelpeter! Der Frankfurter Heinrich Hoffmann schrieb ein Kinderbuch, das weltberühmt werden sollte, und war doch ein herausragender Arzt. Ihm sind Almut Boller und Thomas Boller mit ihrer Lesung auf der Spur.

farbWERK
Die Skulptur „Stapelung“ im Kurpark“ ist der Treffpunkt für das farbWERK. Ascan Iredi berichtet über Karl Schmidt-Rottluff, dem über Jahrzehnte das „Blaue Haus“ von Hanna Bekker vom Rath in Hofheim am Taunus ein zweites zu Hause war.

zweiWERK
Nur wenige Schritte weiter, auf dem Schachbrett im Kurpark öffnet eine Partnervermittlung. Das Kronberger Ensemble „die hannemanns“ führt das kleine Theaterstück „Die Partnersuche“ auf und sorgt damit für beste Unterhaltung.

Für das mundWERK werden wieder sechs Gruppen gebildet, deren Weg zu allen sechs Stationen führt. Der Startpunkt ist jeweils auf der Eintrittskarte beschrieben. Die weiteren Lesungen schließen sich alle 30 Minuten an. An den einzelnen Stationen gibt es ausreichend Stühle. Für eine Pause mit ausgewählten Getränken und einem Snack ist natürlich gesorgt.

Karten gibt es für 14 Euro bei der Kur- und Stadtinformation, Hauptstraße 13a, Telefon (0 61 74) 20 22 51, info@koenigstein.de. Restkarten liegen an der Abendkasse bereit, die am Brunnen im Kurpark zu finden ist. Weitere Informationen finden sich auch auf der Internetseite www.kultur-koenigstein.de.

Details

Datum:
2. September 2022
Zeit:
18:30 - 20:00
CEST
Veranstaltungskategorie: