Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung mit Lucan Friedland und Moderation Jo van Nelsen

28. September 2021 - 19:30 - 21:00 CEST

Acht Schachspieler sind in einem Hotel in Berlin zusammengekommen. Acht Spieler aus unterschiedlichen Generationen und unterschiedlichen Ländern, jeder aus einem eigenen Kontext. Sie sind aus unterschiedlichen Klassen, Hintergründen und verschiedenen Versprechungen ihrer Zeit. Acht, die sich im System des Spiels verfangen haben, die sich in ihren Identitäten verfangen
haben, deren Zeit gekommen oder vorbei ist, von denen die Welt sich verabschiedet hat. Sie sind alleine auf ihren Zimmern. Sie fragen sich, wo sind die Fluchtwege aus einem starren überholten System. Wie entscheidet meine Biographie über meine Gegenwart, welche Zukunft ist darin möglich und welche Opfer werden dafür nötig sein.

Lucan Friedland, der derzeitige Stipendiat des hessischen Literaturrats, stellt ein Kapitel seines Buchprojektes vor, an dem er während seines Aufenthalts in der Villa Wertheimber in Bad Homburg gearbeitet hat. In einer Lesung mit dem Schauspieler Jo van Nelsen und einem anschließenden Gespräch wird so ein Einblick auf den Arbeitsprozess an einem Debütroman eröffnet.

Eintritt frei

Bitte beachten Sie das aktuelle Hygienekonzept

Details

Datum:
28. September 2021
Zeit:
19:30 - 21:00 CEST
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

StadtBibliothek Bad Homburg
Dorotheenstraße 24
Bad Homburg, 61348
Veranstaltungsort-Website anzeigen