Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzert „Von Toledo bis Jerusalem“

27. Januar 2024 - 19:30 - 21:30 CET

Mit einer musikalischen Reise präsentieren Sängerin Esther Lorenz und Peter Kuhz, Gitarre, israelische und spanisch-jüdische Musikkultur, in der das Ostjudentum mit seiner reichen lyrischen wie geistlichen Welt Raum findet. Die Musik der sephardischen Juden, die sich nach ihrer Vertreibung aus Spanien im Mittelalter in ganz Südeuropa und später in Israel und den Vereinigten Staaten ansiedelten, wird ebenfalls thematisiert. Erläuterungen über Bräuche, Lyrikrezitationen und Streifzüge durch die jüdische Geschichte vom Mittelalter bis heute sowie eine Prise jüdischen
Humors vervollständigen dieses kulturelle Kaleidoskop.

Mit Veranstaltungen zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust, der seit 2005 jeweils am 27. Januar, dem Tag der Befreiung des KZ Auschwitz begangen wird, erinnert die Stadt an die ehemalige jüdische Gemeinde in Flörsheim.

Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Karten kosten zehn Euro und sind im Stadtbüro, Rathausplatz 3, Telefon 06145 955-110, E-Mail: stadtbuero@floersheim-main.de, sowie im Internet unter www.adticket.de erhältlich. Hierbei fallen zusätzliche Gebühren an.

Bild: Lorenz_Kuhz_photo credit David Beecroft

Details

Datum:
27. Januar 2024
Zeit:
19:30 - 21:30 CET
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturscheune Flörsheim
Rathausplatz 5, Navi: Bahnhofstraße 6,
, Flörsheim am Main, 65439
Google Karte anzeigen