Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gottesdienst und Filmvorführung zum Gedenken an die Zerstörung Kirdorfs vor 400 Jahren

19. November 2022 - 18:00 - 20:00 CET

Vor genau 400 Jahren wurde Kirdorf total zerstört und eine Großteil der Bevölkerung im „Dreißigjährigen Krieg“ getötet. In der Vorabendmesse im „Taunusdom“ in Kirdorf wollen wir an dieses Ereignis erinnern und den Opfern gedenken. Stefan Ohmeis wird in einer Ansprache die Geschehnisse des Jahres 1622 und die Folgen für Kirdorf näher bringen.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle eingeladen, den Dokumentarfilm „Aufgeben war keine Option – Die Zerstörung Kirdorfs vor 400 Jahren“ in der besonderen Atmosphäre des „Taunusdoms“ anzusehen, der anlässlich des 400-jährigen Gedenkens vom Kirdorfer Heimatmuseum erstellt wurde. Hierzu herzliche Einladung an alle! Besucher sollten sich warm anziehen, da die Kirche nur minimal geheizt ist.

Details

Datum:
19. November 2022
Zeit:
18:00 - 20:00 CET
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

St. Johanneskirche
Am Kirchberg 2
Bad Homburg v. d. Höhe - Kirdorf, 61350
Google Karte anzeigen