Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Georg Büchner und der Butzbacher Weidig-Kreis

14. September 2022 - 19:00 - 20:30 CEST

Peter Brunner (BüchnerHaus) stellt zusammen mit Christian Suhr (BüchnerBühne) das Leben des jungen Büchner und seine Verbindungen zum Butzbacher Weidig-Kreis vor. Szenen aus dem Programm „Wenn es Rosen sind, werden sie blühen“ der BüchnerBühne, begleiten den Vortrag. Georg Büchner war Teil eines Netzwerks Oppositioneller. Als republikanisch bewegter Aktivist kam er nach einem Studienaufenthalt in Straßburg 1832 nach Gießen. Dort lernte er August Becker kennen, der ihn wiederum bei dem Butzbacher Friedrich Weidig und in dessen Kreis einführte.

Der Eintritt ist frei.

Details

Datum:
14. September 2022
Zeit:
19:00 - 20:30 CEST
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Museum Butzbach
Färbgasse 16
Butzbach,, 35510
Google Karte anzeigen