Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Gemeinsam bewegen – Berliner Siedlung ein Stadtteil für alle!“, Bürgerwerkstatt

7. Oktober 2021 - 18:00 - 21:00 CEST

Die besten Ideen, was sich im Stadtteil verändern soll, haben die Bewohner*innen als Expert*innen vor Ort! Deshalb lädt der Caritasverband Hochtaunus recht herzlich ein.

Welche Angebote fehlen im Stadtteil? Was sollte verändert werden? Was habe ich mir hier schon immer gewünscht? Alle Bewohner*innen des Stadtteils Berliner Siedlung, Akteuer*innen und Kooperationspartner*innen oder auch einfach Menschen, die zum Quartier etwas zu sagen haben, sind gefragt. Beim Wünsche sammeln und miteinander reden, entwickeln sich an diesem Abend konkrete Projektidee Berliner Siedlung.

Die Bürgerwerkstatt wird organisiert im Rahmen des Projektes Gemeinwesenarbeit Bad Homburg. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln. Gegebenenfalls wird die Veranstaltung digital durchgeführt. Um vorherigen Anmeldung wird gebeten.

Aktuelle Informationen gibt es auf der Homepage www.caritas-hochtaunus.de bzw. spätestens eine Woche vor Veranstaltungstermin per E-Mail siehe unten.

Anmeldung und Kontakt: Heike Krines, Gemeinwesenarbeit Bad Homburg, Sozialraumbüro Gartenfeld & Berliner Siedlung, Heuchelheimerstraße 92a, 61350 Bad Homburg v.d.Höhe, Mobil 0151 175 08 370, E-Mail: krines@caritas-hochtaunus.de

Hintergrundinformationen:

Der Caritasverband für den Bezirk Hochtaunus e.V. und die Stadt Bad Homburg v. d.Höhe engagieren in der Förderung von Gemeinwesenarbeit in Stadtteilen/Quartieren mit besonderen sozialen und integrationspolitischen Herausforderungen. Das Programm wird vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration (HMSI) für fünf Jahre gefördert.

Details

Datum:
7. Oktober 2021
Zeit:
18:00 - 21:00 CEST
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Zum Alten Schlachthof
Urseler Str. 22
Bad Homburg v. d. Höhe, 61350