Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ferienprogramm: Spielen wie vor 100 Jahren

22. August 2022 - 11:00 - 17:00 CEST

|Wiederkehrende Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 23. August 2022

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 24. August 2022

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 25. August 2022

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 26. August 2022

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 27. August 2022

In der Kindheit ist Spielen das Allergrößte – egal womit. Das gilt generationsübergreifend, auch wenn sich die Möglichkeiten und Spielgeräte in den vergangenen Jahrzehnten extrem entwickelt haben. Nicht immer hatten Kinder so viel Spielzeug wie heute und auch die Zeit, die zum Spielen blieb, war knapp. Wie sich die Art und Weise des Spielens in den letzten 100 Jahren verändert hat, können Ferienkinder entdecken. An unterschiedlichen Stationen wird Spielzeug aus vergangenen Zeiten gebastelt und danach direkt ausprobiert. Auf dem Programm steht unter anderem das Herstellen einer Knüpfscheibe, mit der sich anschließend Freundschaftsbänder knüpfen lassen. Auch Spielringe können gebastelt werden. Auf der Spielwiese gibt es Spiele aus Uromas Zeiten zu testen, beispielsweise Stelzen laufen, Sackhüpfen, Dosenwerfen, Reifenwerfen oder Hula Hoop mit Holzreifen. Die Spielaktionen haben im Übrigen keine Altersbeschränkung.

In der historischen Schulstunde gibt es montags bis samstags von 13 bis 14 und 15 bis 16 Uhr für Kinder ab acht Jahren auch in den Ferien was zu lernen. Der Unterrichtsstoff war jedoch um 1900 etwas anders als in der Gegenwart und ist vielleicht gerade deshalb einen Besuch wert. Teilnahmekärtchen werden kurz vor Beginn ausgelegt.

Für ein abwechslungsreiches Programm an Vorführhandwerk ist in dieser Woche natürlich ebenfalls gesorgt: So kann das Blaufärben bestaunt werden, die Sattlerin gibt sich die Ehre und wer will, kann etwas von der Historischen Hausfrau lernen.

Details

Datum:
22. August 2022
Zeit:
11:00 - 17:00
CEST
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Freilichtmuseum Hessenpark
Laubweg 5
Neu-Anspach, 61267
Google Karte anzeigen