Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Weberpfad im Spätherbst

13. November 2022 - 10:00 - 13:00 CET

Streckenwanderung: Saalburg – Jupitersäule – Streiteiche – Heidehof – Golfplatz – Karsbrücke – Kirdorfer Kreuz – Höllsteinpark – Jubiläumspark – Kurpark

Von wem wurde der Weberpfad „erfunden“ oder nach ihm benannt? An wen soll die Namensgebung „Weberstrasse“ erinnern? Und was hat es mit Begriff „Webersiedlung“ auf sich? Auf dieser Tour hören Sie viel Spannendes und Interessantes über den Sohn eines Kirdorfer  Schneidermeisters, der nach seinem nationalen und internationalen Ausbildungsweg  zurück nach Bad Homburg kam und sich als Kur -und Badearzt niederließ. Dr. med. Karl Weber zählte zu den größten Kapazität seiner Zeit und wurde mit dem Titel „Geheimrat“ von der Stadt ausgezeichnet. Zu  seinen Behandlungen gehörte auch das Heilwasser des Elisabethenbrunnens und er wies als erster auf die heilende Wirkung des Bad Homburger Tonschlamms hin. Auch verschrieb er die Therapie Bewegung in freier Natur per Rezept für die Kurgäste als auch heilsuchenden Bürger:innen Bad Homburgs. Eine Kurlandschaftsführung mit  viel Wissenswertem.

Verpflegung bei Bedarf mitbringen.

Teilnahmegebühr 10 Euro, ermäßigt 7 Euro

Infos unter www.bad-homburg-tourismus.de/events

Details

Datum:
13. November 2022
Zeit:
10:00 - 13:00 CET
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Treffpunkt Saalburg Bushaltestelle
Bad Homburg v. d. Höhe, 61350 Google Karte anzeigen

Veranstalter

Stadt Bad Homburg