Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Märchen-Projekt „Anna Fabulis Schattentheater“

19. November 2022 - 14:45 - 16:45 CET

Märchen können uns ein Leben lang begleiten. Sie vermitteln uns ein Urvertrauen auf die Kräfte des Diesseits. Wer sich auf den Weg macht, eine Veränderung seines Daseins zu erreichen, sein Glück selbst und eigenverantwortlich in die Hand zu nehmen, der findet es nach vielen Umwegen und durch Überwindung von Gefahren. Märchen geben Zuversicht, denn sie erzählen nicht von großen, starken Helden, sondern oft von den Jüngsten, den Schwachen, die zuletzt alle Prüfungen bestehen. Mit diesem Lebensoptimismus wendet sich das Märchen an Heranwachsende und Erwachsene, eröffnet neue Perspektiven, gibt Lebensmut und damit Hoffnung auf ein gelingendes Leben.

Mit diesem generationenübergreifenden Projekt rückt in Kooperation mit der Stadtbücherei und der Kultur-Werkstatt das Thema Märchen in den Mittelpunkt der Zwei-Tages-Veranstaltung und spricht dabei sowohl Erwachsene, Eltern und Großeltern sowie mit Workshops und Aufführungen Kinder an. Dabei kann man die Märchen neu für sich entdecken oder sich ihnen wieder annähern.

Das Programm:
Die Scherenschnittkünstlerin Anna Fabuli spielt in zwei Vorstellungen die Märchen „Kalif Storch“ und “Der Schweinehirt”. Frisch vom Harmony World Shadow Puppet Forum and Festival in Thailand kommt die Schattenspielerin Anna Fabuli (bürgerlich Anna Maria Schlemmer) mit ihrem mobilen Schattentheater nach Hofheim. Seit 25 Jahren ist sie mit ihren Geschichten, Märchen und Workshop auf der ganzen Welt unterwegs. Mit ihren Bühnenbildern und kunstvollen Figuren aus schwarzem Karton in Scherenschnitt-Technik schafft sie zauberhafte Märchenwelten.

In der Hofheimer Stadthalle wird um 14.45 Uhr „Kalif Storch“ nach Wilhelm Hauff und um 16.45 Uhr „Der Schweinehirt“ nach Hans Christian Andersen zu sehen sein. Nach den Vorstellungen sind die Kinder hinter die Bühne eingeladen, um sich alles anzuschauen.

Eintritt frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für Kinder ab 6 Jahren mit einer erwachsenen Begleitperson. Anmeldung nur über über www.kunstvereinhofheim.de/veranstaltungen

Details

Datum:
19. November 2022
Zeit:
14:45 - 16:45 CET
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Stadthalle Hofheim
Chinonplatz 4,
Hofheim am Taunus, 65719
Google Karte anzeigen