Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bridges – Musik verbindet: „A Night In The Mountains“, Grupo Maloka

28. August 2021 - 20:00 - 22:00 CEST

Im Rahmen der MusikVERdichtung im Park, einer Veranstaltung der Kronberg Academy in Kooperation mit Bridges – Musik, Musikerinnen und Musiker aus Syrien, Kolumbien, Iran, Griechenland und Deutschland verweben europäische, arabische und persische Musik – und schaffen Neues.

Grupo Maloka hat sich im Herbst 2018 im Rahmen von Bridges – Musik verbindet in Frankfurt gegründet und verbindet lateinamerikanische Musik mit persischen Klängen, osteuropäischen Volksliedern und Irish Folk: Aus verschiedenen Ecken der Welt kommt diese Gruppe zusammen, um musikalisch ein Haus – Maloka zu bauen. Das Wort Maloka stammt von den indigenen Völkern des Amazonasgebiets und bezeichnet ein einfaches Haus aus Stroh und Holz, das gleichzeitig Herberge, Ort für Gemeinschaft, Feste und Zeremonien ist und somit Raum schafft für eine ganze Gesellschaft. Grupo Maloka arrangiert traditionelle Musik aus den Herkunftsländern der Musiker*innen sowie andere Folklore im typischen Bridges-Stil: Musikinstrumente und -Stile die traditionell nicht zusammen gespielt werden, finden hier eine gemeinsame Heimat.

Andres Rosales, Tiple/Gitarre (Kolumbien)
Johanna-Leonore Dahlhoff, Flöte (Deutschland)
Reza Rostami, Perkussion (Iran)
Samira Memarzadeh, Harfe (Deutschland/Iran)
Diana Dinu, Gesang (Rumänien)

KARTEN 20,00 Euro
Tel. 06173 – 78 33 77

Details

Datum:
28. August 2021
Zeit:
20:00 - 22:00 CEST
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Victoriapark Kronberg im Taunus
Hainstraße
Kronberg,
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar