Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

botanoadopt® Adoptionsbüro

19. Juni 2022 - 16:00 - 17:30 CEST

Im Adoptionsbüro können Sie pflanzliche Individuen adoptieren und sie als Freund:in oder Familienmitglied bei sich aufnehmen.

Offenes Angebot. Bei schönem Wetter im Museumshof.

botanoadopt® mit der Pflanzenklappe® spannt den Bogen vom Artensterben zur eigenen Fensterbank. Das nachhaltige Langzeitprojekt rettete und vermittelte inzwischen über 1800 Pflanzen an
Adoptiveltern bundesweit und bis ins europäische Ausland. Für die Arbeit an den globalen Nachhaltigkeitszielen wurde botanoadopt® 2017 vom Rat für nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung mit dem Siegel Projekt Nausgezeichnet. An diesem Nachmittag können die im Museum SinclairHaus u.a. die im Wandelsalon Vom Hegen und Pflegen. Planzenwelten” ausgestellten Pflanzen adoptiert werden. Die Initiatoren des Adoptionsbüros, die Künstlergruppe 431art, sind vor Ort und beantworten Fragen. Eine Pflanze kann direkt mit nach Hause genommen werden. „Wie die Soziale Plastik legt auch botanoadopt® seinen Schwerpunkt auf Freiheit, auf die Betonung des „optare“ in „adoptare“. Ein grundsätzlicher Ansatz, mit dem botanoadopt® einen Beitrag leistet, die kollektiven globalen Herausforderungen, neu zu denken, wie wir in der Welt leben…“ Shelley Sacks*

„431art hatte botanoadopt® bereits im Jahr 2006 initiiert… Zeitgleich zur Arbeit von 431art haben mehrere Nationen die Rechte von Pflanzen gesetzlich verankert….Bemerkenswert ist, dass 431art Pflanzenrechte bereits regelmäßig in die Tat umsetzt und damit realisiert, was andernorts noch diskursiv verhandelt wird.“ Sue Spaid*

Details

Datum:
19. Juni 2022
Zeit:
16:00 - 17:30 CEST
Veranstaltungskategorie: