Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Balkonkraftwerk-Sprechstunde

2. März 2024 - 10:00 - 12:00 CET

Vertreter der Untergruppe Energie der IG Nachhaltigkeit beraten zu allen Fragen rund um die sogenannten Balkonkraftwerke, kleine steckerfertige Solaranlagen zur Aufstellung im Garten, auf der Terrasse, auf Flachdächern oder zur Montage an Wand oder Balkongeländer. Die Sonnen- und PV-Ertrags armen Monate November, Dezember und Januar gehen dem Ende entgegen, ab Februar gibt es wieder nennenswerte Energieerträge – genau die richtige Zeit, um mit dem eigenen Balkonkraftwerk zu starten, Geld zu sparen und zur Energiewende beizutragen. Jede selbst erzeugte Kilowattstunde entlastet das eigene Budget, vermindert Ihren CO2-Eintrag in die Atmosphäre und mindert die Milliardenbeträge, die Deutschland ins Ausland für fossile Energieträger überweisen muss. Zurzeit sind die Preise für Balkonkraftwerke wieder besonders günstig. Sie erhalten ein 600-Watt-Peak-Balkonkraftwerk mit zwei Modulen, Wechselrichter und Anschlusskabel für die Steckdose – ohne Befestigungstechnik – momentan schon für unter 500 Euro; damit erzeugen Sie 600 kWh Strom pro Jahr für unter 4 Cent pro kWh. Bei der Balkonkraftwerk-Sprechstunde können Sie sich vor Ort an einem Balkonkraftwerk, das der Stadt Steinbach (Taunus) von der Süwag zu Demonstrationszwecken zur Verfügung gestellt wurde, alles anschauen und erklären lassen: Anschlüsse, Größe, Funktion des Wechselrichters, Ausrichtung der Anlage und vieles mehr. Bis zu einer Leistung von 600 Watt bei zwei Modulen – zukünftig 800 Watt – können diese
Anlagen wie ein Elektrogerät von Ihnen selbst per Schuko-Stecker an die Steckdose angeschlossen werden und produzieren dann einen Teil des im Haus verbrauchten Stroms.
Durch die einfache, günstige und bewährte Technik kostet dieser selbst produzierte Strom nur wenige Cent pro Kilowattstunde. Damit bezahlt sich die Anlage innerhalb von zwei bis drei Jahren selbst und im Anschluss hat man noch 30 bis 40 Jahre kostenlosen Strom von Balkonkraftwerk.
Mitmachen und Teil der Energiewende werden.

Die IG Nachhaltigkeit ist per E-Mail unter ig-nachhaltigkeit@stadt-steinbach.de  erreichbar.

Details

Datum:
2. März 2024
Zeit:
10:00 - 12:00 CET
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadtteilbüro Soziale Stadt
Wiesenstraße 6/ Ecke Untergasse
Steinbach (Taunus), 61449
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Stadt Steinbach