Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellungseröffnung „Ewiges Eis“

25. September 2022 - 11:00 - 12:30 CEST

Begrüßung und Einführung mit Börries von Notz, Geschäftsführer Stiftung Kunst und Natur Dr. Christina Anna Lanzl, Direktorin Museum Sinclair-Haus.

Die Ausstellung Ewiges Eis lädt die Besucher:innen ein, die Kältezonen der Erde mit ihren einmaligen Landschaften und Lebensräumen sowie verschiedene Formen von Eis und Schnee zu erkunden. 19 künstlerische Positionen verdeutlichen dabei wie nah beieinander überwältigende Schönheit und auch Zerbrechlichkeit der schwindenden Eismassen liegen. Künstler:innen aus aller Welt ermöglichen tief berührende Einblicke in die schützenswerten eisigen Regionen der Erde und verdeutlichen die tiefgehenden Verflechtungen von Mensch und Natur.

Ausstellung vom 25.9.2022-12.2.2023

Mit Kunstwerken und Rauminstallationen von Ignacio Acosta, Brian Adams, Olaf Otto Becker, Julian Charrière, Olafur Eliasson, Nathalie Grenzhaeuser, Institut für Digitale Museumsmedien e. V. unterstützt vom Senckenberg Naturmuseum, Tiina Itkonen, Britta Marakatt-Labba, Tyrone Martinsson, Ivan Murzin, Mariele Neudecker, Aka Niviâna und Kathy Jetñil-Kijiner, Wilhelm Scheruebl, Susan Schuppli, Doug und Mike Starn sowie Thomas Wrede
Kuratiert von Dr. Christina Anna Lanzl und Moritz Ohlig

Details

Datum:
25. September 2022
Zeit:
11:00 - 12:30 CEST
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Museum Sinclair Haus
Löwengasse 15
Bad Homburg v. d. Höhe, 61350
Google Karte anzeigen