Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Andreas Föhr „Herzschuss“

7. Februar 2024 - 20:00 - 22:00 CET

Ein frischer Wind weht durch die Polizeiinspektion Miesbach – oder wohl eher eine steife Brise: Clemens Wallners neue Chefin Karla Tiedemann ist nicht nur 10 Jahre jünger als der Kommissar und mit einem Sinn für beißende Ironie gesegnet; sie scheint auch mindestens so sehr an ihrer Karriere interessiert wie an Gerechtigkeit. Als der Abgeordnete Gansel in seinem eigenen Haus ermordet wird, gerät Kommissar Wallner von zwei Seiten unter Druck: Karla drängt auf einen raschen Abschluss des Falls – und der Hauptverdächtige ist ausgerechnet Polizeihauptmeister Leonhardt Kreuthner! Denn Gansel war mit Kreuthners Jugendliebe Philomena verheiratet und hat sie offenbar geschlagen. Das wiederum hatte Kreuthner herausbekommen und wollte es in der ihm eigenen unkonventionellen Art unterbinden …

Bestseller-Autor Andreas Föhr garantiert humorvolle Spannung, die klug unterhält. Lebendige, facettenreich gezeichnete Charaktere, ein vielschichtiger Plot und eine gute Portion schwarzer Humor zeichnen seine Bayern-Krimis um Wallner & Kreuthner aus.

Eintritt: 15 Euro; erm. 13 Euro und sind erhältlich an der Info-Stelle im Rathaus (Hugenottenstraße 55, Telefon 06172 7310), unter www.friedrichsdorf.de oder bei HOLIDAY LAND
Reisecenter Stosius im Taunus Carré (Wilhelmstraße 23- zuzüglich Servicegebühr).

Bild: Andreas Föhr schreibt Bayern-Krimis um die Ermittler Wallner und Kreuthner (Foto: Thomas Dashuber).

Details

Datum:
7. Februar 2024
Zeit:
20:00 - 22:00 CET
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Garniers Keller
Hugenottenstraße 117
, Friedrichsdorf, 61381
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Stadt Friedrichsdorf