Kleine Meldungen aus dem Hochtaunuskreis

27. August 2021

Bad Homburg (ut). Ab Montag, 30. August, wird in der Straße In den Lichgärten vor der Hausnummer 3 eine Vollsperrung eingerichtet. Grund dafür ist ein Wasserrohrbruch. Während der Sperrung wird die Einbahnregelung im Langwiesenweg und im unteren Bereich der Straße In den Lichgärten aufgehoben. Der Langwiesenweg und die Straße In den Lichgärten werden als Sackgasse ausgewiesen. Zusätzlich wird ein LKW-Fahrverbot für beide Straßen ausgesprochen.  Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Donnerstag, 30. September 2021, andauern.

14. August 2021

Bad Homburg (ut). Im Kreuzungsbereich Gartenfeldstraße / Brüningstraße wird ab Montag, 16. August, eine Vollsperrung eingerichtet. Grund für die Sperrung ist die Sanierung der Versorgungsleitungen und des Kanals. Aufgrund der Sperrung ist die Zufahrt zur Brüningstraße zwischen der Gartenfeldstraße und der Saalburgstraße ausschließlich über die Saalburgstraße möglich. Hierzu wurde im Vorfeld der Kreuzungsbereich Saalburgstraße / Brüningstraße umgebaut. Es wird zusätzlich eine Umleitung über die Saalburgstraße, die Triftstraße und die Heuchelheimer Straße ausgewiesen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Oktober 2021 andauern.

13. August 2021

Bad Homburg (ut). In der Saalburgstraße ist zwischen der Hausnummer 2 und dem Götzenmühlweg bis voraussichtlich 8. November 2021 eine halbseitige Fahrbahnsperrung eingerichtet worden. Grund für die Sperrung sind Kabelarbeiten im Gehweg. Die Maßnahme wird in zwei Bauabschnitten durchgeführt.

13. August 2021

Bad Homburg (ut). Der städtische Fachbereich Öffentliche Ordnung und die Stadtpolizei haben in dieser Woche verschiedene Gaststätten im Stadtgebiet kontrolliert. Hierbei wurde schwerpunktmäßig die Einhaltung der Spielverordnung bezüglich der dort aufgestellten Geldspielgeräte überprüft. Unter anderem wurde geprüft, ob in den Gaststätten mehr als die zwei erlaubten Spielautomaten aufgestellt sind, ob diese mit dem notwendigen Prüfsiegel versehen und diese noch aktuell sind. Werden Verstöße festgestellt, wird das notwendige Verfahren eingeleitet. Es sind weitere Kontrollen vorgesehen.

5. August 2021

Bad Homburg (ut). Wegen Kanalsanierungsarbeiten wird von Freitag, 6. August, an in der Stift-Tepl-Straße zwischen der Straße „Auf der Steinkaut“ und dem Haus Stift-Tepl-Straße 41 eine Vollsperrung eingerichtet.  Es wird eine Umleitung in beide Richtungen über die Mainstraße und die Kinzigstraße ausgewiesen. Die Arbeiten werden bis Juni 2022 andauern.

Die Umleitung der Linien 6 und 26 erfolgt ab der Haltestelle „Kinzigstraße“ rechts über die Kinzigstraße und weiter links auf die Mainstraße bis zur Straße „Auf der Steinkaut“ und dann weiter den regulären Linienverlauf. Die Haltestelle „Stift-Tepl-Straße“ entfällt, dafür wird eine Ersatzhaltestelle an der Ecke „Auf der Steinkaut“/Mainstraße eingerichtet.

5. August 2021

Steinbach (ut). Der Wochenmarkt, der jeden Samstag auf dem Saint-Avertin-Platz in der Zeit von 7.30 bis 13 Uhr stattfindet, geht am Samstag, 21. August, und Samstag,  28. August 2021, in die Sommerpause. Die Stadtverwaltung bittet um Beachtung.

Oberursel (ut). Am Samstag, 4. September, von 10 bis 16 Uhr findet der Orscheler Altstadt-Höfle-Flohmarkt statt. Wer seinen Hof zum Verkauf öffnen möchte, kann sich noch bis Freitag, 27. August, über die Webseite www.oberurselimdialog.de/flohmarkt oder per E-Mail an kultur@oberursel.de anmelden.

2. August 2021

Bad Homburg (ut). In der Landgrafenstraße wurde vor der Hausnummer 50 eine Vollsperrung eingerichtet. Grund ist ein Wasserrohrbruch. Die Straße ist von beiden Seiten kommend als Sackgasse anfahrbar. Die Umleitung ist über die Höllsteinstraße bzw. die Kirdorfer Straße ausgewiesen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 20. August andauern.

9. Juli 2021

Bad Homburg (ut). In der Basler Straße im Bereich der Hausnummer 1 wird ab Montag, 12. Juli, eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit einer Einbahnregelung in Fahrtrichtung Marienbader Platz eingerichtet. Grund ist der Neubau des Gebäudes Basler Straße 1. Es wird eine Umleitung über den Marienbader Platz und den Hessenring ausgewiesen. Die Basler Straße wird vom Marienbader Platz aus als Sackgasse ausgewiesen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 31. Dezember 2021 andauern.

5. Juli 2021

Friedrichsdorf (ut). Aufgrund anstehender Tief- und Straßenbauarbeiten wird die Köpperner Straße voraussichtlich ab dem 05. Juli bis Ende Oktober voll gesperrt werden. Eine Umleitung wird über die paralell verlaufende Pfingsweidstraße und Wiener Straße eingerichtet. Die Baumaßnahmen erstrecken sich zwischen Einmündung Elbestraße und etwa den Häusern Nr. 27/28. Die Gas- und Trinkwasserleitung wird incl. Hausanschlüssen erneuert.  Die Kreuzung Köpperner Straße / Limesstraße / Gärtnerweg wird verkehrsberuhigt umgebaut, die Ampelanlage wird zurückgebaut. Zum Abschluß werden im gesamten Baufeld die oberen Asphaltschichten erneuert.

15. Juni 2021

Oberursel (ut). Zur Bundestagswahl am 26. September bietet der Beauftragte für Menschen mit Behinderung der Stadt Oberursel (Taunus) im Rahmen der Barrierefreiheit ein Informationsheft in leichter Sprache an. Leichte Sprache ist eine Form der einfachen Sprache, die auf festgelegten Regeln beruht. Sie richtet sich an Personen mit kognitiven Einschränkungen. Das Heft ist ab sofort im Rathaus erhältlich, online abrufbar unter https://www.oberursel.de/de/leben-wohnen/oberursel-fuer/menschen-mit-behinderung/hilfen-beratung/ und kann auf Wunsch auch zugeschickt werden.