Buntes Familienwochenende in Eltville

8. September 2021

Eltville (ut). Am kommenden Wochenende ist in Eltville einiges los: Am Freitag, 10. September, startet die Kunstausstellung „Dialoge“ im Rosengarten der Kurfürstlichen Burg mit einer Vernissage um 17 Uhr. Bis zum 19. September sind die Plastiken zwischen blühenden Beeten zu den regulären Öffnungszeiten zu besuchen. In der Eltviller Innenstadt wird am Samstag und Sonntag unter dem Motto „Heimat S(c)hoppen“ ein vielfältiges Angebot für die ganze Familie in der Fußgängerzone, der Altstadt und auf dem Platz der Deutschen Einheit geboten. Zum Kauf eines schönen Produktes gibt es einen Gutschein für ein gratis Gläschen Wein direkt an dem eigens dafür eingerichteten Weinstand in der Fußgängerzone.

In Eltville-Erbach dreht sich am Freitag und Samstag, 10. und 11. September, alles um Kino und Wein. Im stimmungsvoll illuminierten Hof des Weinguts Baron Knyphausen „Draiser Hof“ werden am Freitag der französische Kultfilm „Der Wein und der Wind“ und am Samstag „Weinweiblich“ unter freiem Himmel um 20 Uhr gezeigt. Eine Weinprobe mit Weinen der drei Winzerinnen Carolin Weiler, Theresa Breuer und Eva Vollmer, die in dem Film zwei Jahre lang von Weinkritiker Stuart Pigott bei der Kreation ihres Rieslings begleitet wurden, gibt es direkt vor dem Film am Samstag um 18.30 Uhr. Für Kurzentschlossene sind auch Karten für 7 Euro an der Abendkasse erhältlich. Alle Infos zu den Veranstaltungen gibt es unter www.eltville.de

Gäste der Vernissage am Freitag um 17 Uhr sowie beim „Weinkino Open Air“ müssen einen Negativnachweis (geimpft, genesen oder getestet) vorlegen. Bei allen Veranstaltungen ist eine Registrierung per App oder Papier notwendig.

8. September 2021

Eltville (ut). Am kommenden Wochenende ist in Eltville einiges los: Am Freitag, 10. September, startet die Kunstausstellung „Dialoge“ im Rosengarten der Kurfürstlichen Burg mit einer Vernissage um 17 Uhr. Bis zum 19. September sind die Plastiken zwischen blühenden Beeten zu den regulären Öffnungszeiten zu besuchen. In der Eltviller Innenstadt wird am Samstag und Sonntag unter dem Motto „Heimat S(c)hoppen“ ein vielfältiges Angebot für die ganze Familie in der Fußgängerzone, der Altstadt und auf dem Platz der Deutschen Einheit geboten. Zum Kauf eines schönen Produktes gibt es einen Gutschein für ein gratis Gläschen Wein direkt an dem eigens dafür eingerichteten Weinstand in der Fußgängerzone.

In Eltville-Erbach dreht sich am Freitag und Samstag, 10. und 11. September, alles um Kino und Wein. Im stimmungsvoll illuminierten Hof des Weinguts Baron Knyphausen „Draiser Hof“ werden am Freitag der französische Kultfilm „Der Wein und der Wind“ und am Samstag „Weinweiblich“ unter freiem Himmel um 20 Uhr gezeigt. Eine Weinprobe mit Weinen der drei Winzerinnen Carolin Weiler, Theresa Breuer und Eva Vollmer, die in dem Film zwei Jahre lang von Weinkritiker Stuart Pigott bei der Kreation ihres Rieslings begleitet wurden, gibt es direkt vor dem Film am Samstag um 18.30 Uhr. Für Kurzentschlossene sind auch Karten für 7 Euro an der Abendkasse erhältlich. Alle Infos zu den Veranstaltungen gibt es unter www.eltville.de

Gäste der Vernissage am Freitag um 17 Uhr sowie beim „Weinkino Open Air“ müssen einen Negativnachweis (geimpft, genesen oder getestet) vorlegen. Bei allen Veranstaltungen ist eine Registrierung per App oder Papier notwendig.