Beschilderung für Baumallee „Auf dem Rück“ in Rauenthal

3. Oktober 2021

Eltville (ut). Die Jagdgenossenschaft Rauenthal hat in einer gemeinsamen Aktion mit dem zuständigen Revierförster, Klaus-Peter Steiner, eine Baumallee in der Gemarkungslage „Auf dem Rück“, einem Abschnitt des „Rheinsteig-Wanderwegs“, beschildert. Die Obst- und Nutzbaumallee wurde 2012 ebenfalls in einer gemeinsamen Aktion von Jagdgenossenschaft und Revierförster neu gepflanzt. „Durch die Beschilderung der 40 verschiedenen Baumarten wird sichergestellt, dass auch für spätere Generationen die Namen der Baumsorten erhalten bleiben – eine tolle Aktion“, freuen sich Bürgermeister Patrick Kunkel (r.) und Betriebshofleiter Stefan Seyffardt (l.), die sich vor Ort bei Jagdvorsteher Toni Schäfer (2.v.r.) und Revierförster Klaus-Peter Steiner (2.v.l.) für ihr Engagement bedankten.