Trobasept-Schnelltestcenter in der Stadthalle in schließt

Stellvertretend für das dreiköpfige Team nimmt eine Mitarbeiterin der Firma Trobasept das Dankeschön in Form eines Blumenstraußes von Bürgermeister Markus Oberndörfer entgegen. - Foto: Stadt Bad Schwalbach

28. September 2021

Bad Schwalbach (ut). Seit Montag, dem 29. März, betreibt die Firma Trobasept Healthcare ein Covid-19 Schnelltestcenter im Foyer der Stadthalle. Jeder in Deutschland lebende Bürger kann sich ohne Terminvereinbarung beliebig oft mittels eines Rachenabstrichs kostenlos auf Covid-19 testen lassen. Das Ergebnis liegt innerhalb weniger Minuten vor. Nun schließt das Schnelltest-Center zum 30. September 2021.

Die Stadt Bad Schwalbach möchte sich heute recht herzlich für die angenehme und gute Zusammenarbeit bedanken. „Auch seitens der Bürgerinnen und Bürger haben wir sehr viel positive Resonanz erfahren. Das Testangebot wurde sehr gut angenommen, die Organisation wurde als sehr strukturiert empfunden, das geschulte Personal war auch in extremen Stress-Situationen immer sehr freundlich. Sollte wieder ein Schnelltest-Center erforderlich sein, würde sich die Stadt Bad Schwalbach wieder über eine gute Zusammenarbeit mit Trobasept freuen“, so Bürgermeister Markus Oberndörfer.