Resümee der Fairen Woche 2021

Maike Rautenkranz, Fairtrade Koordinatorin der Stadt Bad Schwalbach, Bürgermeister Markus Oberndörfer und Gerhard Müller, Leiter der Fairtrade Steuergruppe (vlnr). - Foto: Stadt Bad Schwalbach

21. September 2021

Bad Schwalbach (ut). Zum Abschluss der Fairen Woche 2021 informierte die Fairtrade Steuergruppe gemeinsam mit Bürgermeister Markus Oberndörfer die Gäste am Weinstand am Kurweiher über alles rund um das Thema Fairtrade und Fairtrade Town. Viele Bad Schwalbacher Bürger und Gäste waren erfreut über die Infos zu Regional, Bio und Fair. Neben allgemeinen Flyern und den Flyern zu Bad Schwalbach als Fairtrade Town gab es von Fairtrade Deutschland faire Schokolade zum Probieren. Beim gemeinsamen Schokoladenverzehr kam es zu tollen Gesprächen, die sich mit der zentralen Fragestellung der diesjährigen Fairen Woche beschäftigten: „Welchen Beitrag leistet Fairer Handel zu menschenwürdigen Arbeitsbedingungen und nachhaltigem Wirtschaften?“ Auch die Mitarbeiter der Stadtverwaltung erhielten anlässlich der Fairen Woche ein Rezeptheft mit den „schönsten Rezeptideen mit Zutaten aus dem Fairen Handel“, das vom Forum Fairer Handel e.V. herausgegeben wurde.